SOZIALES SCHAUFENSTER

Drogenfahrt in Regensburg

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Regensburg Süd.

Am 16.05.2015, gegen 18.30 Uhr, wurde ein 68-jähriger aus dem Bereich
Aiglsbach, der mit seinem Pkw am Neupfarrplatz unterwegs war, einer
Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden drogentypische
Auffälligkeiten festgestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.
Zudem konnte bei ihm eine nicht unerhebliche Menge Haschisch
sichergestellt werden. Er bekommt eine Anzeige wegen der Fahrt unter
Drogeneinfluss und eine wegen dem Besitz von Haschisch.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin