Fahrradfahrer übersehen

Pressebericht der PI Regensburg SÜD vom 06.06.2013 Verkehrsunfälle Fahrradfahrer übersehen Bei der Ausfahrt aus dem Parkplatz eines Supermarktes im Regensburger Westen übersah der Fahrer eines Pkw einen Fahrradfahrer, der ordnungsgemäß auf dem Radweg fuhr und die Supermarkt-Ausfahrt querte. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und wurde leicht am Bein verletzt. Der Pkw des Unfallverursachers wurde nur leicht beschädigt.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01