SOZIALES SCHAUFENSTER

Fahrradfahrer übersehen

Pressebericht der PI Regensburg SÜD vom 06.06.2013 Verkehrsunfälle Fahrradfahrer übersehen Bei der Ausfahrt aus dem Parkplatz eines Supermarktes im Regensburger Westen übersah der Fahrer eines Pkw einen Fahrradfahrer, der ordnungsgemäß auf dem Radweg fuhr und die Supermarkt-Ausfahrt querte. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und wurde leicht am Bein verletzt. Der Pkw des Unfallverursachers wurde nur leicht beschädigt.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin