SOZIALES SCHAUFENSTER

Klohäuschen angezündet

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 30.07.2012 WC-Häuschen angezündet Regensburg, Keplerstraße Unbekannter Täter zündete am Sonntag kurz nach 22.00 Uhr ein in der Keplerstraße abgestelltes Dixiklo an. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Süd, Tel. 0941/506-2001, entgegen. Randalierer im Feuerwehrhaus Regensburg, Burgweinting, Kirchweg Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Sonntag Zugang in das Feuerwehrhaus Burgweinting. Mit Flaschen wurden drei Scheiben der Tore eingeworfen. Außerdem wurde der versperrte Kühlschrank aufgebrochen und mehrere Getränkeflaschen entwendet bzw. geleert. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Süd, Tel. 0941/506-2001, entgegen.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin