OB Wolbergs besucht Straßenfest Kirchmeierstraße

Straßenfest Kirchmeierstraße_18.6.2016_Gruppenfoto

„Anlässlich der Wiederbelebung des Straßenfestes an der Kirchmeierstraße trug die alt-katholische Gemeinde Regensburg zu Verköstigung und guter Stimmung mit ihrem Weinstand bei.

Auch Oberbürgermeister Joachim Wolbergs stattete dem alt-katholischen Weinausschank gut gelaunt einen Besuch ab, ebenso wie die Werbegemeinschaft Kirchmeierstraße, die das Fest organisiert hatte. Die weltweite alt-katholische Kirche besteht seit 1872. Sie ist eine offene, romfreie Kirche, ohne Unfehlbarkeit des Papstes und ohne Zölibat. Priesterinnen gibt es seit 1996. Der Bischof wird gewählt. Seit 1931 steht sie in voller Gemeinschaft mit der anglikanischen Kirche. Das Organisationsteam des Festes bestand aus BEST CARWASH, Deine Werkstatt, DEKRA, Autohaus Kraus, SPIELstation, McDonald´s, Zweirad-Center Stadler.“

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01