SOZIALES SCHAUFENSTER

Pkw-Aufbruch am Kaulbachweg

Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom 31.03.2016

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg 

Pkw-Aufbruch am Kaulbachweg

WERBUNG

REGENSBURG. Am gestrigen Mittwoch entwendete ein bislang Unbekannter aus einem versperrten Pkw eine Geldbörse. Um 15.00 Uhr stellte der Geschädigte seinen KIA Ceed auf dem Parkplatz des dortigen Trainingsgeländes ab. Als er gegen 22.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass die Seitenscheibe eingeschlagen war und die in der Mittelkonsole abgelegte Geldbörse mit Inhalt im Wert von ca. 120 Euro fehlte.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro. Hinweise bitte an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer: 0941/506-2888.

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin