Round Table hat neues Vereinslokal

Pressemitteilung Round Table RT32 Regensburg: Service-Club hat neues Clublokal, „den Gravenreuther“ Der Serviceclub Round Table RT32 Regensburg ist bereits seit Jahrzehnten in Regensburg aktiv und unterstützte zuletzt den Obdachlosenverein Strohhalm e.V. und derzeit den VKM Regensburg. Beim Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte werden spezielle Therapien mit Pferden angeboten. Die Tabler aus Regensburg besprachen und unterstützten die letzten Jahre sämtliche Aktivitäten des Tisches „aus dem Restaurant Bischofshof“. Doch sah man es am Tisch nun an der Zeit, den frischen Wind, der in den letzten Jahren in die Segel des Regensburger Tisches gefahren war, auch mit einem Ortswechsel des Clublokals zu untermauern. Ein fürs Tischleben bedeutendes Ereignis. Nunmehr wurde das neue Clublokal, der „Gravenreuther“ in der Regensburger Innenstadt, bezogen. Unter den wohlwollenden Augen des Wirtes Michael Schulz – selbst ehemaliger Tabler – wurde in einem feierlichen Akt, das Vereinsschild an den altehrwürdigen Mauern der Traditionsgaststätte angebracht. Das neue Lokal ist nun seit ein paar Wochen der Mittelpunkt des Tischlebens geworden. Die Regensburger Tabler treffen sich hier zweimal im Monat, um ihre sozialen Aktivitäten und Veranstaltungen zu planen und zu besprechen – so zum Beispiel ihre diesjährige Teilnahme beim „Gassenfest der Sozialen Initiativen“ vom 13. bis 15. Juli.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01