Sonstiges vom Tag: Kandidaten-Suche, Demo und Sexismus

Sucht die CSU tatsächlich noch oder hat sie ihren Kandidaten schon gefunden? Ging beim Kahlschlag des Wasserwirtschaftsamts an der Donau alles mit rechten Dingen zu? Ist die Altstadt noch für junge Kultur zu retten? Und wie sieht der „Sexismus von Brüderle bis Schwarzer“ aus? Eine Auswahl aktueller Pressemitteilungen. CSU sucht OB-Kandidaten: Angeblich 11 Bewerber Die Reihe „CSU sucht den Super-Kandidaten“ geht in die nächste Runde.

Termine

Aufruf zur Demonstration “Finger weg von meiner Alten – Für den Erhalt junger Kultur!” Alte Filmbühne weg, Heimat weg, die Vertreibung junger Kultur aus Regensburg: Am 16. Februar wird demonstriert. Kahlschlag an der Donau: Öffentlicher Ortstermin mit MdB Am Donnerstag lädt Horst Meierhofer Experten und Interessierte zur Diskussion. SPD Kumpfmühl: “Sexismus von Brüderle bis Schwarzer” Interessanter Titel: Am Donnerstag will der SPD-Ortsverein „Sexismus von Brüderle bis Schwarzer“ diskutieren. Sozialpolitischer AschermittwochMit einem Zitat von Bertold Brecht laden attac, DGB, GEW, pax christi, Soziale Initiativen und ver.di zum diesjährigen Sozialpolitischen Aschermittwoch am 13. Februar ein.  

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentare (1)

  • StuhloderSessel

    |

    Der Überschriftteil „Demo und Sexismus“ ist, evtl. unbeabsichtigt, sehr passend:

    Das Demomotto „Finger weg von meiner Alten“ soll wohl witzig und kreativ sein.
    Es reproduziert aber gesellschaftlichen Sexismus und entspricht wohl dem Bewusstseinszustand vieler, die für den Erhalt einer (ehemals alternativen) Kneipe demonstrieren wollen.

Kommentare sind deaktiviert