SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Dachauplatz’

Archäologische Funde am Dachauplatz

Dieser Platz wird schöner werden

Der Dachauplatz soll aufgewertet werden. Im Moment ist man aber vor allem mit archäologischen Untersuchungen beschäftigt.

"Hier sehen Sie...": Dr. Lutz Dallmeier zeigt den anwesenden Journalisten die Funde am Dachauplatz. Fotos: ld.

“Hier sehen Sie…”: Dr. Lutz Dallmeier zeigt den anwesenden Journalisten die Funde am Dachauplatz. Fotos: ld.

„Dieser Platz ist abgrundtief hässlich.“ Oberbürgermeister Joachim Wolbergs hat eine klare Meinung zum Dachauplatz. Allein ist er damit nicht. Deshalb hat der Stadtrat beschlossen, 150.000 Euro auszugeben, um den Platz neu zu gestalten und die „Aufenthaltsqualität zu steigern.“ 

Von den konkreten Plänen erzählt Wolbergs am Dienstagvormittag direkt vor Ort. Die meisten Details sind ohnehin bereits bekannt. Der Platz soll mit Bäumen begrünt werden – auch als Ausgleich für den nun geplatzten Baumwunsch von Bürgermeister Jürgen Huber am Europabrunnen, wo nun doch langfristig eine „Wasser- bzw. Brunnenlösung” angedacht ist, wie die städtische Pressestelle auf Nachfrage mitteilt.

Für die Neugestaltung des Brunnens am Dachauplatz will man einen Künstlerwettbewerb ausloben. Außerdem möchte man einen Kiosk aufstellen, aber „ohne Konsumzwang“, wie der OB betont.

drin