SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Hilfsprojekt’

Sechs Studierende der OTH-Regensburg haben im Rahmen ihres Studiums ein Spenden-Projekt gestartet. Mit den Geldern wollen sie die Wiederaufforstung in Kamerun unterstützen und so einen Beitrag zur Verbesserung der sozialen Verhältnisse vor Ort leisten.

Im Rahmen ihres Studiums unterstützen sechs Studenten der OTH ein Projekt in Kamerun.

Kamerun. Ein Staat, irgendwo in Afrika. Weitreichende Urwälder und ideale Verhältnisse für den Anbau von Kaffee und Kakao. Wo genau das zentralafrikanische Land aber auf dem 30,2 Millionen Quadratkilometer großen Kontinent (das sind etwa 22 Prozent der gesamten Erdoberfläche) liegt, ist vermutlich den wenigsten bekannt. Denn als klassisches Urlaubsziel gilt die Region nicht. Auch über die wirtschaftliche und gesellschaftliche Situation in der ehemaligen deutschen Kolonie und dem späteren französischen Mandatsgebiet erfährt man nur selten etwas. Im Rahmen eines Studienprojekts haben sich sechs Studentinnen der OTH-Regensburg etwas intensiver mit Kamerun beschäftigt und ein Fundraising unter dem Motto „Plant a Tree – Save a Life“ zur Unterstützung nachhaltiger Projekte und zur Wiederaufforstung vor Ort gestartet.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01
drin