SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Justitia’

Nach Donau, Hunden und den Bauern...

Hitze! Jetzt hat es die Justiz erwischt! +++UPDATE+++

Like Ice in the Sunshine: Das Schwert der Justitia am Haidplatz knickt unter der Hitzewelle ein (irgendwie zumindest…).

Aus ist's mit dem harten Urteilen: Justitia wurde ihrer Waffe beraubt. Foto: Danzl

Aus ist’s mit dem harten Urteilen: Justitia wurde ihrer Waffe beraubt. Foto: Danzl

120 Gulden hat sie gekostet, als sie 1659 im gleichnamigen Brunnen aufgestellt wurde: die Statue der Justitia am Haidplatz. Und es ist eine gnadenlose Göttin der Justiz, die der Bildhauer Leoprand Hilmer dort hingestellt hat, wo heute das Verwaltungsgericht residiert: Die Augenbinde, landläufig als Symbol dafür interpretiert, dass die Justiz unbeeinflusst von Herkunft, Ansehen, Macht, Hautfarbe, Geschlecht oder religiösen Anschauungen urteilt, fehlt.

drin