SOZIALES SCHAUFENSTER

Zwei Schläger wollten Mann in Donau werfen

Zwei bisher unbekannte Männer schlugen und traten am Mittwoch, gegen 1 Uhr, in der Straße „Am Wiedfang“ auf einen 36jährigen Regensburger ein. Der war kurz zuvor aus einem Lokal in der Keplerstraße gekommen. Die Unbekannten, beide im Alter von etwa 20 Jahren, die in Begleitung zweier Frauen waren, versuchten anschließend, den Mann zum angrenzenden Donauufer zu schleppen. Ein Zeuge hatte das Geschehen beobachtet und schritt ein. Daraufhin flüchteten die Täter. Die beiden trugen Zunftkleidung von Handwerksburschen „auf der Walz”. Es könnten sich dabei aber auch um Kostüme gehandelt haben. Zeugen, insbesondere die beiden Frauen, werden gebeten, sich unter Tel. 506-2121 bei der Polizei zu melden.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin