20 kleine Christsoziale…

Ein Kinderlied zum Mitmachen. 20 kleine Christsoziale die sollten Rache üben, doch drei davon sind weggeblieben, da waren’s noch zehn und sieben. Dieter Baldauf 17 kleine Christsoziale, die riefen „Hans ist REX”, fällt einer weg vom Kreisvorstand, dann bleiben zehn und sechs. Volke(r)s Stimme 16 kleine Christsoziale die tanzen um den Schai…. Doch irgendwann ist wieder Wahl, dann ist’s damit vorbei. Barbara Junghans 16 kleine Unionisten stimmten erstmals ab; doch nichts war´s mit den Austrags-Kisten, die andern war´n auf Trapp. Manfred Veits Wird gegebenenfalls von unseren Lesern fortgesetzt … (Nutzen Sie einfach unsere Kommentarfunktion.)

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentare (9)

  • Daniela Camin - Heckl

    |

    15 kleine Christsoziale,
    die wollten Stabilität –
    und wurden deshalb schnell geeint,
    weil`s mit `nem „Faschingszwergvorsitz“
    nun alles leichter geht.

  • Volke(r)s Stimme

    |

    17 kleine Christsoziale,
    die riefen „Hans ist REX“,
    fällt einer weg vom Kreisvorstand,
    dann bleiben zehn und sechs.

  • Veits M.

    |

    2. Mai 2008 Bürgermeister-Wahl

    16 kleine Unionisten
    stimmten erstmals ab;
    doch nichts war´s mit den Austrags-Kisten,
    die andern war´n auf Trapp.

    CSB´ler und Christ-Soziale

    6 frische Christ-Soziale
    taten sich zusamm´;
    so b´setzten sie die Ausschuss-Sitze,
    die andern war´n ihn´ gram.

  • Veits M.

    |

    Sumpf-Knaben-Kraut

    16 kleine Unionisten
    wussten um den Sumpf;
    am Donaumarkt da wollten s´ nisten,
    doch feucht wars bis zum Rumpf.

  • Harry Camin

    |

    Ein kleiner Unionist,
    der fuhr gern in der Kutsch,
    die andern ha`m zu sehr geschoben,
    nun ist die Mehrheit pfutsch.

  • Daniela Camin - Heckl

    |

    16 kleine Unionisten,
    die ham die Nas`gerümpft,
    wenn jetzt noch einer ´es Tücherl schmeisst,
    dann bleiben zehn und fünf.

  • Daniela Camin - Heckl

    |

    15 kleine Unionisten,
    die gingen auf ein Bier,
    einer hat ein Dossier geschrieben,
    da blieben zehn und vier.

  • Barbara Junghans

    |

    15 Unionisten klein
    hat der OB ganz lieb:
    nicken gehorsamst alles ab
    und sagen nicht mal „Piep“.

    Der Franz ist da aus anderm Holz!
    Als edler Don Quichott‘
    kämpft er beherzt und trotzt ganz kühn
    Kabale und Komplott.

    Schaidingers Hans und Schlegls Christ
    ist das im Fleisch ein Pfahl!
    Sie herrschen lieber ohn‘ Kritik
    als Duo Infernal.

    „Die Macht ist unser!“ schrei’n sie wild –
    wer ausschert wird „rasiert“ –
    das ist in der Vergangenheit
    schon oft genug passiert!

  • Daniela Camin - Heckl

    |

    50 kleine Unionisten
    wollten Stadtrat sein,
    dann wählt die freie Bürgerschaft
    und schickt gleich dreißig heim.

    Refrain:
    Einer geht noch,
    oh, was für ein Schreck.
    Noch einer hat die Nase voll
    und der ist jetzt weg.

    20 kleine Unionisten,
    nicht alle gehörten zu den Getreu`n
    eine ludens nicht zum Treffen ein,
    so blieben zehn und neun.

    Einer geht noch, …

    19 kleine Unionisten
    wollten Versammlung halten,
    doch drei von ihnen haben sich
    wegen der einen abgespalten.

    Einer geht noch, …

    16 kleine Unionisten,
    die ham die Nas`gerümpft,
    wenn jetzt noch `n Vorstand ´s Tücherl schmeisst
    dann bleiben zehn und fünf.

    Einer geht noch, …

    15 kleine Unionisten,
    die gingen auf ein Bier,
    einer hat ein Dossier geschrieben,
    da blieben zehn und vier.

    Einer geht noch, …

    14 kleine Unionisten,
    deren Meinung war nicht frei,
    doch einer hat sich aufgeregt,
    da warens zehn und drei.

    Einer geht noch, …

    13 kleine Unionisten,
    war`n mit Fleiß dabei,
    für einen war kein Pöstchen drin,
    so blieben zehn und zwei.

    Einer geht noch, …

    12 kleine Unionisten,
    wissen nicht, was hier geschah,
    doch einer muss gewesen sein,
    nun sitzen Elfe da.

    Einer geht noch, …

    11 kleine Unionisten,
    die können nicht versteh`n
    wir ham doch auf den Chef gehört,
    warum sind wir nur zehn?

    Einer geht noch, …

    Ein kleiner Unionist,
    der fährt so gerne Kutsch,
    die andern ham zu sehr geschoben,
    nun ist die Mehrheit pfutsch.
    (H. Camin)

    Einer geht noch, …

    Und wenn ihr alle wissen wollt,
    wie`s hier dann weiter geht,
    dann fragt doch mal die Paulus`,
    die wissen, wie und was da alles noch aussteht.

    (Der hier geschrieben Text ist zufällig und frei erfunden, genauso zufällig sind eventuelle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen, Institutionen und Parteien.)

Kommentare sind deaktiviert