Ausländerbeirat lädt zur Märchenstunde ein

Der Ausländerbeirat der Stadt Regensburg veranstaltet eine weitere Märchenstunde für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Das zweistündige Programm bietet eine spannende Reise durch die Märchenwelt. Die Veranstaltung beschäftigt sich diesmal mit einem Märchen der Gebrüder Grimm. In dem Märchen geht es um einen König, der allwissend ist. Eines Tages lüftet sein Diener das Geheimnis seiner Allwissenheit und somit ändert sich dessen Leben schlagartig. Welche Abenteuer der Diener erlebt, erfahrt ihr am 31. März 2012 in der Märchenstunde. Nach dem Märchen können die Kinder spielen und basteln. In der Pause gibt es kostenlose Getränke und Snacks. Die Teilnahme an der Märchenstunde ist natürlich ebenfalls kostenlos. Wir freuen uns darauf, viele von euch bei unserer Veranstaltung am Samstag, den 31. März 2012 zu begrüßen! Teilnehmer: Kinder von 5 bis 10 Jahren Ort: Räumlichkeiten des Ausländerbeirats der Stadt Regensburg, Silberne-Kranz- Gasse 8, 93047 Regensburg Zeit: am 31. März 2012, von 13.00 bis 15.00 Uhr (2 Stunden) Während der Märchenstunde, haben die Eltern auch mal Zeit für sich, und können Besorgungen in der Stadt machen oder einfach mal einen Kaffee trinken gehen! Ansprechpartner und Anmeldungen: Melanie Endres, melanie_endres@web.de

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01