Bavarian Giants im Statt-Theater

Gaisa, Geyer & Kreuzer Bavarian Giants3: „Für‘n Sepp war’s nix“ 1.-3. August 2013 und 13./14. August 2013, Statt-Theater Regensburg (www.statt-theater.de), 20.00 Uhr Karten unter Tel. 0941/53302, info@statt-theater.de Presse3-hoch_lustig_ggk_2Sommerloch ade, der (kühle) Statt-Theater-Keller startet azyklisch in die neue Saison. Bereits ihr drittes Programm als Bavarian Giants präsentieren Ursula Gaisa (voc), Eberhard Geyer (p, acc, voc) und Bernhard Kreuzer (git, voc). Frei nach dem Motto „Älter werma später“ wird ein erfrischender Cocktail für den Bavarian Summer gereicht, denn Bavenglisch ist der neueste Schrei in der Werbung heutzutage, und auch wir werden damit leider nicht verschont… Auch vor den so genannten Unterhemdenträgern müssen wir uns hüten, denn „Jeder Depp braucht heut‘ a App“, oder nicht? Der Kare und der Lucke sinnieren wieder über Sinniges und Unsinniges im Alltag, lassen sich von der „Pfrau“ veräppeln und sind wieder richtig deppert und hintersinnig zugleich. Es geht wie immer um alles, was uns als Menschen und Bayern bewegt: von der Liebe über die Rente, die nicht reicht – deshalb muss die 80-jährge Oma Hilda doch noch mal ran – bis hin zum Lebenssinn, hier finden Sie Antworten auf (fast) alles… Für’n Sepp war des allerdings alles nix, weil der ist einfach ganz speziell… Lassen Sie sich überraschen und aufmuntern von zünftigen Monologen und Dialogen, Selbstkomponiertem und aufgehübschtem bayerischen Liedgut. Ein echter Spaß für alle, die die bayerische Lebensart lieben oder erforschen wollen. Preißn wie immer auch willkommen… Und der Keller im Statt-Theater ist klimatisiert! Mehr Infos und Videos unter www.bavarian-giants.de

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01