CSB wählt neuen Vorstand

Presseerklärung Der Christlich Sozialen Bürger Regensburg – CSB Die Wählervereinigung CSB hatte zum 10. Juni zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen geladen. Zum neuen Vorsitzenden wurde das langjährige Mitglied, der Regensburger Rechtsanwalt André Schreiber gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Dr. Gero Kollmer, hatte das Amt des Vorsitzenden zur Verfügung gestellt. Kollmer meinte, er möchte den Bürgerverein aus persönlichen und beruflichen Gründen nicht mehr in der allerersten Reihe vertreten. Er war einer der Initiatoren der seit 2008 bestehenden Vereinigung. „Die kommende Kommunalwahl wird wieder ein riesen Kraftakt“, so Kollmer, „da müssen frische Kräfte ran !“ Bei der Kommunalwahl 2008 hatte die CSB auf Anhieb 2 Mandate im Stadtrat errungen. „Die Vorbereitungszeit betrug damals 8 Wochen – einschliesslich Gründung, Listenaufstellung und Wahlkampf“, so Kollmer. Nun stünden 8 Monate zur Verfügung. „Machen wir was draus“, so der scheidende Vorsitzende weiter. Einstimmig fassten die Mitglieder im Kolpinghaus den Beschluss, 2014 wieder zur Kommunalwahl anzutreten, diesmal mit einem eigenen OB – Kandidaten. „Alle Bürger, denen etwas an unserer Stadt liegt, sind herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen“, so der neue Vorsitzende. „Schon seit Jahren läuft Demokratie in Regensburg nach der Holzhackermethode“. Die Mehrheit setzt sich frontal gegen die Minderheit durch und verteilt Pfründe. So macht man das heute einfach nicht mehr“, so Schreiber „indirekte Demokratie ist gut und schön, aber inzwischen liegt die Betonung zu sehr auf indirekt und zu wenig auf Demokratie“. Auch künftig werde gelten, dass man mit jeder Fraktion prinzipiell zusammenarbeiten könne. „Die Menschen haben den Parteienstaat immer mehr satt.“ Offen sei man übrigens nach wie vor auch für Mitglieder aller demokratischen Parteien – auch was eine Kandidatur auf der Stadtratsliste betrifft. Zu weiteren Mitgliedern des Vorstands wurden gewählt: Rudi Prösl, Sabine Kaiser, Gottfried Gruber, Rudolf Schmitzer, Norbert Steiner, Karlheinz Herde, Reiner Gottl und Alexander Braumandl.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01