SOZIALES SCHAUFENSTER

Der RVV präsentiert eine Auswahl der schönsten, autofreien Ausflugstipps

Bus und Bahn statt Auto: Der RVV präsentiert eine Auswahl der schönsten, autofreien Ausflugstipps in der Region Regensburg.

Neues Portal www.rvv.de/ausflugstipps startet • Flyer „Autofreie Ausflüge 2016“ erscheint • Ausflugstipps aus dem Landkreis Regensburg und der Stadt werden fortlaufend um Ziele aus dem gesamten Verbundgebiet erweitert.

Unmittelbar vor dem Pfingstwochenende 2016 läutet der Regensburger Verkehrsverbund in enger Zusammenarbeit mit dem Sachgebiet „Tourismus, Naherholung“ am Landratsamt Regensburg die Ausflugssaison 2016 ein: Am 11. Mai 2016 stellen Landrätin Tanja Schweiger und RVV-Geschäftsführer Kai Müller-Eberstein das neu gestaltete Portal www.rvv.de/ausflugstipps vor. Der RVV präsentiert zum Start eine Auswahl der schönsten Ausflugsziele aus Stadt und Landkreis Regensburg und hat passend zum neuen Onlineangebot einen Flyer mit ausgewählten Zielen für Jung und Alt aufgelegt. Landrätin Tanja Schweiger: „Die Ausflugsziele im Landkreis Regensburg sind sehr vielfältig. Rund um die Donaustadt ist für jeden Geschmack etwas dabei, für Jung und Alt, für Aktive wie Erholungssuchende. Das Angebot reicht vom Hochseilgarten über Burgen, Bademöglichkeiten und Bootswandertouren bis zum Pilgern auf der Via Nova.

Ob alleine, mit Freunden und Familie oder in einer größeren Gruppe: Ausflügler werden auf der Webseite des RVV zahlreiche Anregungen finden, ihre Freizeit nach ihrem Geschmack bei uns in der Region zu gestalten.“ RVV-Geschäftsführer Kai Müller-Eberstein ergänzt: „Als Verkehrsverbund haben wir bei der Auswahl der Ausflugstipps sorgfältig darauf geachtet, dass die Ziele gut mit Bus und Bahn zu erreichen sind. Informationen zu Fußwegen von der Bushaltestelle zum Ausflugsziel runden die Informationen zur Anfahrt ab.“ Das neue Onlineangebot des RVV startet mit ausgewählten, attraktiven Zielen. „Wir werden unsere Vorschläge unter rvv.de/ausflugstipps fortlaufend um Ziele aus dem gesamten RVV-Gebiet erweitern“, so RVV-Geschäftsführer Kai Müller-Eberstein. „Für den einen oder anderen Insidertipp von und für RVV-Fahrgäste sind wir natürlich sehr dankbar.“ Er ergänzt, dass der Verbund bereits am 1. April ein passendes Ticketangebot für Gelegenheitskunden geschaffen hat: „Das neue RVV Tages-Ticket ist die beste Wahl für Familienausflüge in der Region: Zwei Erwachsene aus Regenstauf fahren beispielsweise wochentags ab 9.00 Uhr – und am Wochenende den ganzen Tag – für 7,90 EUR nach Regensburg und wieder zurück, inklusive Nutzung der Regensburger Stadtbusse. Eigene Kinder und Enkel fahren bis zum 15. Geburtstag sogar kostenlos mit. Das macht das neue Tages-Ticket zu unserem familienfreundlichen Angebot für Fahrten in der Freizeit.“

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01
drin