SOZIALES SCHAUFENSTER

Diebstähle aus Kraftfahrzeug

P R E S S E B E R I C H T für Sonntag, 8. Mai 2016

Bereich Regensburg

Diebstähle aus Kraftfahrzeug

WERBUNG

In der Zeit zwischen Samstag, 7.5.2016, 22:15 h bis Sonntagfrüh um 02:10 h kam es in der Amberger Straße 83 zu einem Diebstahl aus einem abgestellten Renault. Ein bisher Unbekannter schlug die Seitenscheibe der Fahrertüre ein und entwendete eine in der Mittelkonsole abgelegte Geldbörse samt Inhalt. Der Sachschaden beträgt etwa 600 Euro, der Diebstahlsschaden etwa 200 Euro. Ein zweiter Diebstahl ereignete sich zwischen 21:30 h und 02:00 h im Gewerbepark. Dort wurde auch die Seitenscheibe der Fahrertüre zerstört, um aus dem abgestellten Pkw Audi zwei Geldbeutel zu entwenden.

Das Fahrzeug war im Bereich D 51 geparkt. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro, der Diebstahlsschaden etwa 50 Euro. In beiden Fällen werden Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge an die Kriminalpolizei Regensburg erbeten, Tel. 0941 506 2888

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin