Einbrüche im Stadtgebiet

Einbruch in Cafe – Bargeld entwendet REGENSBURG. Ein Unbekannter brach am 05.05.12 um 02.45 Uhr in ein Cafe in der Innenstadt ein. Aus der Kasse entwendete er einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag. Der Einbrecher war gewaltsam über ein Fenster in das Cafe eingedrungen. Im Inneren des Cafes brach er die Kasse auf und eignete sich das Bargeld an. Beim Verlassen des Tatobjektes wurde der Täter von einem Passanten beobachtet, der daraufhin die Polizei verständigte. Eine Beschreibung des Täters konnte jedoch nicht abgegeben werden. Der Fall wird von der Kriminalpolizei Regensburg bearbeitet. Hinweise werden unter der Tel.-Nr. 0941 / 506-2888 erbeten. Einbruch in Physiotherapiepraxis REGENSBURG. Ein Unbekannter warf mit einem Stein die Scheibe einer Praxis im Stadtwesten ein. Aus dem Inneren der Physiotherapiepraxis entwendete er Bargeld in niedriger dreistelliger Höhe. Der Täter hatte mit einem Stein die Scheibe eines Fensters eingeworfen, das Fenster geöffnet und war in das Innere der Physiotherapiepraxis eingestiegen. Aus den betreffenden Räumen entwendete er eine Bargeldkasse mit einem niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01