SOZIALES SCHAUFENSTER

Flaschenwurf auf Italiener

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 29.06.2012 Flaschenwerfer Nach dem Schlusspfiff des Fußballspieles Deutschland-Italien trafen sich ca. 250 Personen auf dem Domplatz. Ein 29jähriger Mann machte seinem Ärger über die Niederlage der deutschen Mannschaft in der Art Luft, dass er einem italienischen Mitbürger eine Flasche an den Kopf warf. Der Getroffene wurde nur leicht verletzt. Der Täter konnte festgenommen werden.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin