Forensiker tagen in Regensburg

8. Internationale Sommer-Konferenz zu Forensischer Psychiatrie in Regensburg Vom 5. bis zum 6. Juni 2012 findet die „8th Summer Conference in Forensic Psychiatry“ in Regensburg statt. Organisiert wird die Veranstaltung im Thon-Dittmer-Palais (Haidplatz 8, 93047 Regensburg) von der Abteilung für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Osterheider. Die alljährlich in Regensburg stattfindende internationale „Summer Conference“ beschäftigt sich mit den verschiedenen Bereichen der forensischen Psychiatrie. Dabei stehen aktuelle Forschungsergebnisse sowohl aus dem Grundlagen- als auch aus dem Anwendungsbereich im Vordergrund. In diesem Jahr liegt der Fokus auf Prognose und Rückfall, Straftäterbehandlung, Tatortanalyse, forensischer Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie forensischer Neurobiologie. Als Gastredner konnten in diesem Jahr Prof. Dr. Michael Seto (Toronto) und Prof. Dr. Stephen Smallbone (Brisbane/Australien) gewonnen werden. Interessierte sind herzlich zur aktiven Teilnahme an der englischsprachigen Konferenz eingeladen. Bis zum 25. Mai 2012 können Beiträge in englischer Sprache eingereicht werden (unter www.uni-regensburg.de/medizin/forensische-psychiatrie-psychotherapie/summer-conference/index.html). Neben einer aktiven Teilnahme in Form einer Präsentation ist auch eine passive Teilnahme möglich. Weitere Informationen zur Summer Conference unter: www.forensik-regensburg.de (Link Summer Conference)

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentare (3)

  • Ele

    |

    Der link funktioniert nicht; aber wenn Sie / Ihr in die Suchfunktion die Stichworte „Frauenforensik in Taufkirchen“ eingeben, dann dürfte der Artikel erscheinen, um den es geht .

  • Ele

    |

    ….vorher sollte mensch allerdings „scharf-links-Bayern“ aufrufen … das findet sich ganz links in der Seitenspalte

Kommentare sind deaktiviert