Frauen-Soccer-EM zugunsten der Sozialen Initiativen

Das seit über 40 Jahren bewährte Firmenteam aus Weichs mit Reifen Simmel, Autolackierei Biersack und Karosserie Reisinger lädt am 6. Juli zum Tag der Offenen Tür in die Abensstr. 2 und 6 ein: mit Spiel, Spaß, schönen Preisen sowie Speis und Trank für die ganze Familie. Dabei gibt es neben interessanten Einblicken in die Automobilbranche eine außergewöhnliche Ausstellung mit behindertengerechten Fahrzeugen und ein tolles Kinderprogramm mit der Sprachschule „Mortimer English Club“. Ab 10 Uhr steigt im eigens aufgebauten Streetsoccercourt ein Kinderfußball-Turnier und um 13 Uhr wird mit einem ZUMBA-Auftritt die 3. Regensburger Streetsoccermeisterschaft für Mädchen und Frauen angepfiffen. Siegerehrung mit Spendenübergabe ist um 16 Uhr. Livemusik kommt vom Duo Stefan und Harry, die Moderation des Tages übernimmt Jeannine Tieling. Veranstalter der „Frauen-Soccer-EM“ sind die Sozialen Initiativen Regensburg, die damit keinen besseren Termin hätten wählen können: Denn am 10. Juli beginnt in Schweden die Frauen-Fußball-Europameisterschaft. Der Tag der offenen Tür bei den Firmen Reisinger, Simmel und Biersack bietet den passenden Rahmen für die Regensburger Straßen-EM, für die sich bereits acht Frauen- und Mädchenmannschaften angemeldet haben. Weitere Teams können sich gerne bis zum 28. Juni 2013 melden, die Startgebühr je Team beträgt 25 Euro. Infos sowie Anmeldung per Email unter alex.mueller@al-mueller.de oder telefonisch unter 0175 / 4401380. Die Teilnahmegebühren sowie der Erlös der Veranstaltung im Rahmen der „Männerdomäne Kraftfahrzeug“ geht an ein Frauenprojekt der Sozialen Initiativen Regensburg. Zuschauer und Besucher sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei! Weitere Informationen auf www.karosserie-reisinger.de.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01