Interkulturelle Woche: Wer macht mit?

„Herzlich Willkommen – wer immer Du bist“ Wie schon in den vergangenen Jahren koordiniert der Ausländerbeirat wieder die Interkulturelle Woche in Regensburg, eine Initiative, die deutschlandweit vom 23.09. – 29.09.2012 stattfindet und ein umfangreiches sowie buntes Programm zu bieten hat, das Immigranten und Deutsche einander näher bringen soll. Die Interkulturelle Woche ist ein Projekt der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie, das sich aus dem Tag des ausländischen Mitbürgers entwickelt hat. Jedes Jahr nehmen bundesweit zahlreiche Gemeinden, Städte und Kommunen mit über 4.000 Veranstaltungen daran teil. Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbände, Kommunen und Ausländerbeiräte, sowie Kulturzentren, Vereine und interkulturelle Initiativgruppen unterstützen und tragen die Interkulturelle Woche. Das Motto ist dieses Jahr „Herzlich Willkommen – wer immer Du bist“. Der Ausländerbeirat lädt Sie hierzu ein, durch zahlreiche Angebote wie zum Beispiel Informationsveranstaltungen, Diskussionen, Lesungen und Workshops bis hin zu Filmvorführungen, Konzerte, Theater- und Tanzveranstaltungen sowie Tage der Offenen Tür und Gottesdiensten bei Religionsgemeinschaften diese Interkulturelle Woche lebendig zu machen. Die verschiedenen Programmbeiträge werden vom Ausländerbeirat koordiniert und der Presse zur Verfügung gestellt. Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Interkulturellen Woche in Regensburg zu beteiligen. Wir bitten um Anmeldung der Beiträge bis zum 14.09 an: Ausländerbeirat Regensburg Rote Löwen Straße 10 93047 Regensburg oder per E-Mail an: interkulturelle.woche@gmx.de Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Ideen für die Interkulturelle Woche 2012 in Regensburg!

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01