Landendienstahl: „Im einstelligen Eurobereich“

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 12.04.2013 Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin Regensburg, Clermont-Ferrand-Allee Beim Einfahren aus einer Anwohnerzufahrt in die Clermont-Ferrand-Allee übersah am Donnerstag Nachmittag gegen 16.30 Uhr, ein 62-jähriger Autofahrer eine 23-jähriger Radfahrerin, die den dortigen Radweg benutzte. Die Sicht des Autofahrers war durch ein in diesem Bereich abgestelltes Baufahrzeug beeinträchtig. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Radfahrerin leichte Verletzungen zu, die in einem Regensburger Krankenhaus behandelt werden mussten. Ladendiebstahl Eine Dose Ascorbinsäure entwendete am Donnerstag Vormittag gegen 11.15 Uhr ein 33-jähriger Mann in einer Apotheke in der Innenstadt. Als er mit dem Diebesgut aus der Apotheke rannte, wurde eine Streife der Polizei, die gerade in diesem Bereich unterwegs war, auf ihn aufmerksam. Der Täter warf den Gegenstand weg, was ihm letztlich aber nicht half. Er wurde festgenommen und angezeigt. Der Wert der Ware liegt im einstelligen Eurobereich.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01