Landtag verabschiedet Schulgeldfreiheit für Heilerziehungspfleger

REGENSBURG. Anlässlich des 2. Regensburger Inklusions-Workshops wiederholte MdL Tanja Schweiger die Forderung der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion nach einer kostenfreien Ausbildung für Heilerziehungspfleger. Diese sind für Menschen mit Behinderung im Alltag eine wertvolle Begleitung. „Wer Behindertenhilfe und Inklusion beschleunigt voran bringen will, muss Heilerziehungspfleger ebenso wie neuerdings auch Kinder- und Altenpfleger vom Schulgeld befreien“, betonte Tanja Schweiger. Bestärkt fühle sie sich in dieser Forderung auch durch die zahlreichen Gespräche, die sie mit Vertretern der Caritas geführt habe. Bereits Anfang März 2013 hatten die FREIEN WÄHLER den Schulgeldersatz auch für Heilerziehungspfleger beantragt. Wenig Verständnis zeigte sich die FW-Abgeordnete, dass die Staatsregierung ihre ablehnende Haltung ursprünglich damit begründete, dass es nach deren Ansicht kein gesellschaftlich relevanter Beruf sei. Aktuell gebe es in Bayern rund 2.400 Schülerinnen und Schüler, die eine derartige Ausbildung absolvieren. Nach der derzeit gültigen Regelung müssen sie für ihre dreijährige Ausbildung ca. 4.500 Euro aus eigener Tasche bezahlen. Dagegen seien, wie von den FREIEN WÄHLERN beantragt, die über den Nachtragshaushaltsplan für 2013 einzustellenden 1,2 Mio. Euro ein für die Gemeinschaft relativ geringer Beitrag für eine große Unterstützung deren, die sie brauchen. Sie sei sehr froh, so die Abgeordnete, dass durch den Druck von Verbänden und Freien Wählern auch bei der Staatsregierung die Fronten aufgeweicht wurden und letztendlich eine Einigung zustande gekommen ist. Auch dies bezeichnete Tanja Schweiger als Erfolg, der durch das Volksbegehren gegen Studiengebühren letztendlich erst ausgelöst wurde und im Rahmen der parlamentarischen Beratung dieses Bildungsfinanzierungsgesetzes mit erfüllt werden konnte

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01