Maus und Maulwurf am 6. April im Kunstforum

Das Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg und die Stiftung KreBeKi veranstalten gemeinsam ein buntes Kinderfest: Die Maus aus dem bekannten Fernseh-Programm „Die Sendung mit der Maus“ und der kleine Maulwurf aus dem gleichnamigen tschechischen Trickfilm sind am Samstag, dem 6. April, zu Gast in Regensburg. Nach dem erfolgreichen 1. Integrativen Museumstag 2011, zu dem 1500 Besucher kamen, laden KreBeKi und das Kunstforum nun erneut behinderte und nichtbehinderte Kinder sowie ihre erwachsenen Begleiter zum bereits 3. Integrativen Museumstag mit kostenlosen Kunstaktionen und Führungen ein. Am 6. April kommt die Maus aus der „Sendung mit der Maus“ nach Regensburg. KreBeKi, die Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern, hat sie eingeladen, diesmal gemeinsam mit dem kleinen Maulwurf. Die überlebensgroße Maus wird mit dem kleinen Maulwurf Ehrengast sein beim 3. Integrativen Museumstag für Kinder in Bayern am Samstag, dem 6. April. KreBeKi organisiert diesen von 14 bis 17 Uhr gemeinsam mit dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie im Museum im Regensburger Stadtpark. Bei freiem Eintritt wird unter anderem die Fernseh-Maus um 14.30 Uhr, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr singen und tanzen und zum Mitmachen einladen. Gemeinsam mit dem kleinen Maulwurf wird sie zwischendurch eine Runde durchs Museum drehen. Doch es gibt noch mehr Programm: Unter Anleitung von Museumspädagoginnen können die kleinen Besucher des Integrativen Museumstags tierische Taschen mit Maus und Maulwurf gestalten oder die beiden Tiere als pfiffige Stabfiguren lebendig werden lassen. Auch die Erwachsenen kommen auf ihre Kosten: Um 14, 15 und 16 Uhr gibt es für sie Führungen durch die Ausstellung „Dialog ohne Grenzen. Die Sammlung Riese“ im Kunstforum. Mit ihrer Veranstaltung möchte KreBeKi gemeinsam mit dem Kunstforum das soziale Empfinden und die Sensibilität für behinderte und chronisch kranke Kinder und Jugendliche in unserer Gesellschaft fördern und an einen unbefangenen Umfang mit den Betroffenen heranführen. Mehr Infos auf www.krebeki.de, www.facebook.com/krebeki und gwww.kunstforum.net

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01