ÖDP weint Ironman keine Tränen nach

Bessere Förderung Regensburger Vereine richtig! Regensburg – Für die ÖDP war der „Tanz ums eiserne Kalb“ beim Ironman von Anfang an nicht nachvollziehbar, weshalb sie auch als einzige Partei im Stadtrat gegen den Vertrag mit dem Veranstalter, der X-Dream Sport & Events GmbH, gestimmt hatte. ÖDP-Stadtrat Joachim Graf sieht sich nun durch die Fakten bestätigt: „Regensburg braucht sich nicht einer auf Kommerz ausgerichteten GmbH anzubiedern, die Stadt beherbergt eine Reihe renommierter und bekannter Sportvereine, die international beachtete Wettkämpfe ausführen. Und einem Welterbe-Image schadet ein solcher Ironman-Event-Rummel eher als er nützt.“ Deshalb hält die ÖDP den eingeschlagenen Weg einer verstärkten Unterstützung ansässiger Vereinen für richtig.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01