SOZIALES SCHAUFENSTER

Pkw-Fahrt unter Drogeneinfluss

Polizeiinspektion Regensburg Nord

PRESSEBERICHT vom 15.03.2016 

Pkw-Fahrt unter Drogeneinfluss

WERBUNG

Ein 35jähriger Pkw-Fahrer wurde am Montag um 17.35 Uhr in Reinhausen einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten stellten drogenbedingte Ausfallerscheinungen fest, ein Drogenvortest verlief positiv. Der Mann musste zur Blutentnahme, sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, dieser ist ihm bereits entzogen worden, da er schon mal unter Drogeneinfluss ein Fahrzeug geführt hat. Bei seiner körperlichen Durchsuchung wurde auch noch eine geringe Menge Drogen aufgefunden und sichergestellt. Der 35jährige wird wegen diverser Verkehrsdelikte und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin