SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Waffenfund’

Waffenfund bei Mariaort weiter ungeklärt

Wer hortete 14 Revolver und Pistolen?

Ein Waffenfund in einem Waldstück bei Mariaort lässt Ermittlungsbehörden derzeit über Herkunft und Hintergrund von insgesamt 14 Pistolen und Revolvern verschiedener Hersteller rätseln.

„Zum derzeitigen Stand der Ermittlungen können keine Aussagen über die Herkunft der Waffen getroffen werden.“ Quelle: Beweismittelfoto der Polizei Regensburg

Was hat eine Pistole des Typs Walther P38 P1 in einem Waldstück bei Mariaort verloren? Diese Frage stellt sich derzeit das Polizeipräsidium Oberpfalz. Bereits Mitte Januar hatte ein Sportkletterer in einem unwegsamen Gelände eine Holzkiste mit 14 Pistolen und Revolvern verschiedener Hersteller gefunden. Einen entsprechenden Bericht der MZ griff mittlerweile die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Linkspartei Martina Renner auf Twitter auf, verbunden mit der Frage, um welche Waffe es sich handelt. Die Antwort in mehreren Kommentaren: Es müsse sich wohl um eine Walther P38 P1 Kaliber 9 mm handeln. Auf Nachfrage bestätigte die Pressestelle der Polizei gegenüber regensburg-digital die Vermutungen. Über die anderen Waffen gibt es derzeit allerdings noch keine weiteren Details.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01