SOZIALES SCHAUFENSTER

Unfall bei Ladetätigkeiten

Polizeiinspektion Regensburg Nord

PRESSEBERICHT vom 21.08.2015 

Unfall bei Ladetätigkeiten

WERBUNG

Mit einem Teleskoplader wollte am Donnerstag gegen 10.30 Uhr ein 27jähriger einen Kompressor auf einen Lkw verladen. Ein 15jähriger wollte ihm dabei behilflich sein, beim Rangieren erfasste der 27jährige den Jungen mit dem linken Vorderreifen. Der 15jährige erlitt eine leichte Verletzung am Fuß und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den 27jährigen wird Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung erstattet.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin