Verletzte Radlerin/ Baustelleneinbruch

Polizeiinspektion Regensburg Nord Polizeiinspektion Regensburg Süd PRESSEBERICHTE vom 14.12.2011 Einbruch in Baustelle Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht von Montag auf Dienstag gewaltsam Zutritt zu einem Baucontainer in der Hofer Straße. Nach dem Aufzwicken eines Vorhangschlosses entwendete er aus dem Container diverse Baumaschinen und Werkzeuge im Wert von knapp 3000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die PI Regensburg Nord, Tel. 506-2221. Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin Regensburg, Regerstraße Am Dienstag früh gegen 06.20 Uhr stürzte eine 28-jährige Radfahrerin in der Regerstraße aufgrund Straßenglätte. Die nachfolgende Fahrerin eines Ford Sierra bemerkte dies noch rechtzeitig und wich nach rechts aus, um die gestürzte Radfahrerin nicht zu überrollen. Durch dieses Fahrmanöver stieß sie jedoch gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw und beschädigte diesen leicht. Die Radfahrerin zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu und wird sich deshalb in ärztliche Behandlung begeben. Der Schaden an den beiden Pkw beträgt nach ersten Schätzungen etwa 1000 Euro.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01