SOZIALES SCHAUFENSTER

Diebstahl auf dem Friedhof

Vorsicht Langfinger!!!

Am Mittwochmittag wurde einer Frau, die gerade mit der Grabpflege am Evangelischen Friedhof beschäftigt war, die Handtasche entwendet. Die Geschädigte ließ die Handtasche kurz unbeaufsichtigt am Grab stehen, während sie Gießwasser holte. Den flüchtenden Täter konnte die Frau wie folgt beschreiben. Männlich, ca. 28 Jahre, ca. 185 cm groß und schlank.

Bereits am Sonntag gegen 17:00 Uhr entwendete ein unbekannter Täter am Oberen Katholischen Friedhof eine Handtasche aus einem Fahrradkorb. Eine Täterbeschreibung gibt in diesem Fall nicht.

WERBUNG

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Süd, Tel. 0941/506-0, entgegen.

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin