SOZIALES SCHAUFENSTER

Ladendiebe geschnappt

Polizeiinspektion Regensburg Nord

PRESSEBERICHT vom 26.06.2015

Ladendiebe geschnappt

WERBUNG

 

Gleich dreimal ist Donnerstagvormittag derselbe Drogeriemarkt im DEZ  von Ladendieben aufgesucht worden. Ein 33-jähriger Mann aus Vohburg  hatte ein Parfüm im Wert von 65 Euro eingesteckt. Außerdem wurde in seinem Rucksack ein Trainingsanzug eines Sportgeschäfts aufgefunden. Eine Nachfrage ergab, dass die Ware im Wert von 90 Euro dort ebenfalls gestohlen wurde.

Kurze Zeit später wurde  ein  31-Jähriger Mann aus Regensburg  beim Diebstahl von Parfüm im Wert von 142 Euro beobachtet. Beide Diebe konnte der Kaufhausdetektiv bis zum Eintreffen der alarmierten Beamten festhalten.

Neun hochwertige Düfte im Wert von 995 Euro klaute ein 20-Jähriger aus Georgien mit Wohnsitz in Regenstauf. Er konnte das Geschäft verlassen. Der Detektiv verfolgte den jungen  Mann, verlor ihn dann aber aus den Augen. Nach kurzer Fahndung konnte der Dieb jedoch von der verständigten Polizei ausfindig gemacht werden.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin