SOZIALES SCHAUFENSTER

Nacktradler

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 29.07.2013 Nudist Ein Radfahrer schockierte zwei junge Frauen am Montag, gegen 00.30 Uhr, im inneren Westen. In der Lederergasse kam den beiden Fußgängerinnen ein nackter Mann auf einem Fahrrad entgegen. Als sie sich lauthals über sein Treiben brüskierten, flüchtete der Nackte. Kurze Zeit darauf hatte der Radl-Flitzer vor den beiden Damen einen zweiten Auftritt, bevor er in der Dunkelheit verschwand. Getränkediebe Am Sonntag, gegen 01.30 Uhr, wurden drei Burschen dabei beobachtet, wie sie aus einem abgestellten Lkw mehrere Träger Bier entwendeten. Der Laster stand im Zuge von Aufräumungsarbeiten noch unversperrt auf einem Freizeitgelände in der Josef-Adler-Straße. Die jungen Männer im Alter von 16 Jahren wollten die Gelegenheit nutzen und sich mit Getränken versorgen. Die durstigen Diebe wurden im Tatortbereich mit ihrer Beute festgenommen und den Eltern übergeben.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin