Sonja Tajsich und Gartencenter Haubensak verlängern Zusammenarbeit

Neue Aktivitäten mit Deutschlands erfolgreichster Triathletin geplant

Pressefoto 02_05_2016

Das Regensburger Traditionsunternehmen Bellandris Haubensak und Deutschlands erfolgreichste Triathletin Sonja Tajsich planen ein weiteres Jahr enger Zusammenarbeit. Nach den sehr positiven Erfahrungen der letzten drei Jahre wird die Regensburger Top-Athletin unternehmerische Aktivitäten als Marken-Botschafterin des Gartencenter Haubensak begleiten. „ Sie ist nicht nur sympathisch und erfolgreich, sondern regional verwurzelt und damit für unsere Stadt und auch unser Unternehmen eine wichtige Vorzeige-Athletin und Botschafterin des Sports geworden“, schwärmt Geschäftsführer Alexander Haubensak bei einem Pressegespräch, zu dem er die Sportlerin und den Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs eingeladen hat. Alexander Haubensak freut sich über ein weiteres gemeinsames Jahr mit der Erfolgsathletin, die in der Bestenliste deutscher Triathletinnen auf der Ironman-Distanz geführt wird.
Frauenlauf am 13. August 2016 in Regensburg
Neben vielen sportlichen Ereignissen steht auch in diesem Jahr der 3. Purendure- Frauenlauf durch die Altstadt Regensburgs auf dem Programm, den die Spitzenathletin ins Leben gerufen hat und der von Jahr zu Jahr steigende Teilnehmerzahlen aufweist. In diesem Jahr bildet am 13. August das 6 Kilometer Lauf-Event für jederfrau den Auftakt zu einem sportlichen Wochenende von internationaler Bedeutung rund um den Challenge Regensburg, einen neuen Triathlon Event, der in diesem Jahr zum ersten Mal in der Weltkulturerbestadt an der Donau statt findet. Bellandris Haubensak ist von Start an, also seit inzwischen drei Jahren, einer der Hauptpartner des Purendure-Frauenlaufs.
„Ich freue mich, dass ein Regensburger Unternehmen dieses Ereignis unterstützt und fördert“ so Sonja Tajsich. „Wir veranstalten den Infoabend zum beliebten Vorbereitungsprogramm des Frauenlaufes wieder im Café Bellissima im Gartencenter Bellandris Haubensak“ erläutert Sonja Tajsich. „Das Vorbereitungsprogramm richtet sich an alle Frauen, die ohne läuferische Vorkenntnisse den Einstieg unter professioneller Begleitung schaffen wollen. Die Frauen werden von Null auf 6 Kilometer in 10 Wochen auf das Event vorbereitet.“ Berichtet Sonja Tajsich.
Die Auftaktveranstaltung findet am 31. Mai.2016 um 18:30 Uhr statt.
Das Vorbereitungsprogramm inkludiert einen gut abgestimmten Trainingsplan, gemeinsame Laufeinheiten und diverse Themenabende. Die Teilnahme am Infoabend ist kostenfrei.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01