SOZIALES SCHAUFENSTER

Vandalismus auf Firmengelände

Polizeiinspektion Regensburg Nord

PRESSEBERICHT vom 18.06.2015

Vandalismus auf Firmengelände

WERBUNG

Ein Vandale wütete in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf einem Firmengelände in der Donaustaufer Straße in Schwabelweis. Insgesamt 18 Reifen zerstach der unbekannte Täter an den dort abgestellten Lkw, auch zwei Frontscheiben wurden eingeschlagen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Die PI Regensburg Nord sucht Zeugen, Hinweise bitte unter Tel. 0941/506-2221.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin