Zwei Männer verprügeln Jugendlichen

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 27.08.2012 Körperverletzung auf der Dult Ein 15jähriger Dultbesucher wurde am Montag gegen 21.30 Uhr bei einer Körperverletzung verletzt. Als der junge Mann auf der Oberpfalzbrücke einem 23jährigen dessen auf den Boden gefallene Zigarette aufheben wollte, schlug dieser dem 15jährigen mit der Faust ins Gesicht. Sofort danach folgte noch ein weiterer Faustschlag von einem 18jährigen, der Geschädigte erlitt dabei vermutlich einen Nasenbeinbruch und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die beiden angetrunkenen Schläger werden wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt. Einbruch in Baustelle In der David-Funk-Straße in Schwabelweis waren in der Zeit von Samstag bis Montag Einbrecher aktiv. An einem bei einer Baustelle abgestellten Gerätecontainer zwickten sie das Schloß auf und entwendeten verschiedene Werkzeuge und etwas Treibstoff. Der Schaden beläuft sich auf ca. 800 Euro, Täterhinweise bitte an die PI Regensburg Nord, Tel. 506-2221.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01