10.654 Euro für Sozial- und Sportprojekte

Presseinformation Sozial- und Sportstiftung der Stadtwerke Regensburg: 10.654 Euro für Sozial- und Sportprojekte Wenn Jugendliche sich sozial engagieren, ist das nicht nur vorbildlich, sondern verdient Anerkennung und Unterstützung. Im Projekt „Hoffnungsfunken“ des Deutschen Kinderschutzbundes beraten Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren in ihrer Freizeit kostenlos telefonisch Kinder und Jugendliche in Problemsituationen. Das Kuratorium der Sozial- und Sportstiftung der Stadtwerke Regensburg (SWR) unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Hans Schaidinger und SWR-Hauptgeschäftsführer Bernd-Reinhard Hetzenecker sagte in der letzten Sitzung Anfang November diesem beispielhaften Projekt 3.000 Euro Unterstützung zu. Damit finanziert der Kinderschutzbund die Aus- und Weiterbildung der jungen Berater. Insgesamt hat die Stiftung in ihrer letzten Kuratoriumssitzung 10.654 Euro für acht Projekte zugesagt. Sechs Anfragen entsprachen nicht den Stiftungsrichtlinien und mussten daher abgelehnt werden. 3.000 Euro fließen in drei Sportprojekte, 7.654 Euro in fünf soziale Projekte. Insgesamt hat die Sozial- und Sportstiftung seit 2002 rund 365.000 Euro ausgeschüttet. Soziale Projekte Hier werden Projekte der Pestalozzi-Grundschule, des St.-Marien-Gymnasiums, des Arbeiterwohlfahrts-Familienzentrums, des Deutschen Kinderschutzbundes und der Aktion Sonnenschein e.V. unterstützt. Sportprojekte Der 1. Athleten-Club Regensburg, der Segler Patrick Follmann sowie der Jugend-Segler Daniel Hamann erhalten Förderbeträge für die Teilnahme an verschiedenen Meisterschaften. Die nächste Sitzung findet im Frühjahr 2012 statt. Anträge können ab sofort bis Ende Februar bei der Sozial- und Sportstiftung der Stadtwerke Regensburg, Greflingerstraße 22, 93055 Regensburg, Telefon 0941 601-2090, Fax 0941 601-2095 oder per E-mail Sozial-Sportstiftung@swr-regensburg.de eingereicht werden.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01