SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 30. Dezember 2016

Treppenwitz: Das Herz des Würschtl-Toni hieß immer Erika Schmidl. Foto: Feilner

Treppenwitz: Das Herz des Würschtl-Toni hieß immer Erika Schmidl. Foto: Feilner

Erika Schmidl hört auf. Ein Abgesang auf den Würschtl-Toni.

Von Martin Stein

Regensburg wird New York immer ähnlicher. In beiden Städten spottet es jeder Beschreibung, was einem so als Breze angedreht wird. Was für New York ja noch angehen mag; weil, schließlich, na ja, die Amis halt. Aber Regensburg? Oberpfalz? Bayern? Labbriger, käsiger, salzloser Teig, homöopathisch angebacken und auf Visitenkartengröße faltbar. Voilà, eine „Breze“ in Regensburg. Und, aufgemerkt: In diesem Kontext sind die Anführungszeichen tatsächlich mal angebracht.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01