Archiv für 23. Dezember 2021

Ein neuer Geist hält Einzug bei der Regensburger Stadtplanung – denn nichts ist für die Ewigkeit und es muss auch nicht alles perfekt sein.


Von Martin Stein

Wer in Regensburg lebt, atmet den Hauch der Geschichte. Das ist hier kein Lüftchen, das ist direkt ein Odem. Diese Geschichte, von der man auf Schritt und Tritt umgeben ist! Kelten! Römer! Wikinger! Kaiser und Könige! Tote Fürsten und lebendige Fürstinnen! Bei jeder Brotzeit möchte man innehalten und der Durchlauchten gedenken, die vor einem wohl schon an diesem Ort in eine Knackersemmel gebissen haben.

drin