5. Welt-Kult-Tour in Regensburg

Presseinfo 5. Regensburger Welt-Kult-Tour 16. September 2012 _____________________________________________________________________________________ ZAHLEN – DATEN – FAKTEN Historie: Premiere der Welt-Kult-Tour im Jahr 2008 bereits mit Erreichung des Teilnehmerlimits 1000, dies setzte sich jährlich unverändert fort. 2010 Wahl zur Radtouristikfahrt des Monats September durch den Bund Deutscher Radfahrer. Sehr gute Kritiken, Entwicklung zu fester Größe im Regensburger Sportgeschehen. Auf Drängen vieler Teilnehmer Erweiterung 2011 mit einer Radmarathonstrecke. Rund 200 Teilnehmer meldeten daraufhin für die Marathonstrecke. Unser erklärtes Ziel: Den Teilnehmern jährlich eine perfekt organisierte Radveranstaltung auf höchstem Niveau mit erschwinglichen Preisen zu bieten, Werbung für den schönsten Sport und unsere Unesco-Welterbestadt Regensburg zu machen. Trotz starken Regens 2011 lobten viele Teilnehmer die Veranstaltung. Allgemeine Info: Radmarathonstrecke 205 km / 2400 Höhenmeter, zugleich letzter Radmarathon in Bayern im Kalenderjahr Frühstücksbuffet von Gourmetkoch Rainer Radach, Restaurant Meilenstein Nudelparty am Vorabend und Bay. Frühschoppen mit der Gruppe „Die Spotz´nkampler“ Charivari-Tankstelle vor dem Start (kostenloses Iso-Getränk, Bananen und Luft für die Reifen) VIP: Thomas Steinberger, Extremradfahrer aus Roding, wird als VIP an der Welt-Kult-Tour teilzunehmen. Auch Sonja Tajsich und Gerd Schönfelder haben ihre Teilnahme bereits wieder zugesagt. Schirmherr: OB Hans Schaidinger gibt sich die Ehre Charakteristik: Radtouristische Veranstaltung mit familiärem und kulturellem Touch, kein  Rennen, kein Massenstart, keine Zeitmessung, anspruchsvolle und landschaftlich reizvolle Strecken Internet: www.weltkulttour.de Termin: 16. September 2012 (regelmäßig am 1. Sonntag nach den bayer. Sommerferien) Start + Ziel: Grundschule Burgweinting Teilnehmer: max. 1.200 (Online: 1.000) Teilnehmerlimit erfolgt zur Qualitätssicherung Strecken: 1 Familienstrecke (40 km), 5 Strecken für sportliche bis sehr leistungsfähige Radfahrer (60/95/125/175/205 km) Streckenführung: Familienstrecke auf Rad- und Forstwegen, sonstige Strecken rennradgeeignet, asphaltiert, auf meist verkehrsarmen Nebenstraßen Streckenprofile: bis 60 / 95 km welliges, ab 125 km sehr anspruchsvolles Terrain, kurze und teilweise steile Anstiege überwiegend seitlich der Flusstäler von Donau, Laaber und Naab Familie + Kinder: -musikalisches Rahmenprogramm bei Start + Ziel -freie Fahrt mit der Mattinger Donaufähre -Medaille für Kinder bei Zielankunft Besonderheiten: -optional erhältliches Tour-Langarmtrikot mit dem eigenen Namen -freie Donauüberquerung bei Matting, Kloster Weltenburg und Eining mit einer Donaufähre -toller Blick auf viele Sehenswürdigkeiten (Regensburger Dom, Hungerturm Bad Abbach, Befreiungshalle, Kloster Weltenburg, Burgruinen Laaber, Kallmünz, Wolfsegg) -Auszeichnung für die fünf teilnehmerstärksten Vereine / Gruppen -kostenlose Bierprobe (Bischofshof Alkoholfrei) in Oberndorf -kulinarisches Frühstücksbuffet vom Profikoch Service: -Großparkplatz in Veranstaltungsnähe (Fa. Bauhaus Regensburg) -Startnummernabholung am Vorabend möglich -Frühstücksbuffet gegen geringe Gebühr -mobiler Reparaturservice -Bekleidungsrücktransport in Weltenburg + Kallmünz -medizinische Absicherung durch den Malteser Hilfsdienst -3 Verpflegungsstellen -2 Wasserstellen -Fotodienst (kostenloser Download) -Toiletten an allen Stationen -Fahrradabstellplätze an den Verpflegungsstellen Werbung: 20.000 Flyer, Internet, Medien, Mundpropaganda, Fachpresse Guter Zweck: Einbindung der Nepalhilfe Beilngries, der Freiwilligen Feuerwehr Burgweinting, des Gartenbauvereins Burgweinting, RETEX, des TV Oberndorf, der Jugendfeuerwehr Viehhausen, der Eissportfreunde Stausacker und des Kirchenbauvereins der Evangelischen Kirchengemeinde Maria Magdalena, Burgweinting. Hauptsponsoren: Zweiradcenter Stadler, Brauerei Bischofshof, Raiffeisenbank Oberpfalz Süd, Bauhaus Regensburg, Owayo, FcM Travel Solutions Weitere Sponsoren: AOK Regensburg, Spedition Zitzelsberger, Fa. Innotech, Friseur Seitz, Becker Coaching, Kempf Kälte + Klima, Radio Charivari, Fa. Burckhardt-Design, Steuerkanzlei Vilsmeier&Gruber, Druckerei Niedermayr, Vamos 24, Optik Weyers, Physiotherapie Soller, Drünkler Miet-WC, Omnibus Reisinger Kelheim Veranstalter Biketeam Regensburg e.V.: Gegründet im Oktober 2009 mit Zielrichtung Breitensport mit dem Fahrrad, mittlerweile 243 Mitglieder. Das Sportangebot setzt sich zusammen aus Rennrad, Mountainbike, Sport-AG mit Ganztags-Hauptschule Burgweinting und neu ab Herbst 2012 Schule Wörth / Wiesent (Mountainbike + Spinning). Ausrichter und Veranstalter der Regensburger Welt-Kult-Tour, Mitglied im Bayer. Landessportverband, Bund Deutscher Radfahrer und Bayer. Radsportverband, sowie Bay. Triathlonverband. Peter Lammel 1. Vorsitzender

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentare (1)

  • Martin

    |

    Hallo Redaktion,
    der VIP-Fahrer heisst Bernhard Steinberger ;-)

Kommentare sind deaktiviert