SOZIALES SCHAUFENSTER

Einbruch in Bürokomplex

Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom 01.07.2015

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg

Einbruch in Bürokomplex

WERBUNG

REGENSBURG. In der Nacht vom 30.06. auf den 01.07.2015 drangen bislang Unbekannte in einen mehrstöckigen Gebäudekomplex in der Bischof-von-Henle-Straße ein und entwendeten aus Büros von sechs Firmen Bargeld und Elektronikartikel.

Über die Haupteingangstüre drangen die Täter in das Gebäude ein. Bei neun Firmen stellten die Ermittler Hebelspuren an den Zugangstüren fest. In sechs Fällen gelang es den Unbekannten in die Büroräume einzudringen, in drei Fällen blieb es beim Versuch. Vollständige Informationen zu den entwendeten Gegenständen, deren Wert bzw. zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor.

Zeugenhinweise bitte an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer: 0941/506-2888.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin