Fahrraddiebe im Stadtnorden

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 08.11.2012 Fahrraddiebe äußerst aktiv Fahrraddiebe sind derzeit immer noch äußerst aktiv. Gleich 5 Räder wechselten am Dienstag und Mittwoch im Stadtnorden den Besitzer, vor allem in den Stadtteilen Reinhausen und Konradsiedlung waren die unbekannten Täter unterwegs. Teilweise wurden die Räder auch aus unversperrten Garagen oder aus Kellerräumen entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01