Archiv für 7. November 2012

Im angeblichen Kampf des Veranstalters Peter Kittel um die Pressefreiheit (mehr dazu hier und hier) wirft sich nun der Landtagsabgeordnete Franz Rieger (CSU) für seinen ehemaligen Wahlkampfmamager in die Bresche. Als Beleg dient Rieger – ebenso wie zuvor schon der Mittelbayerischen Zeitung – ein vier Jahre altes Zitat von Wolbergs gegenüber regensburg-digital.de, das wir in der Vergangenheit mehrfach erwähnt haben, ohne die selbsternannten Hüter der Pressefreiheit zu Reaktionen zu bewegen. Die SPD kontert gleich dreifach. „MdL Rieger: „Wolbergs ungeeignet als Oberbürgermeister!“ Stadtrat Thomas Burger: „Rieger und Vanino betreiben Rufmord“ “Margit Wild: „Haltlose Angriffe gegen Wolbergs“ RSPD-Fraktion: „Rieger und Vanino auf dem Weg zum Terra-IN?“ Semesterticket: Die Landtagsabgeordnete Margit Wild appelliert in einem offenen Brief an Oberbürgermeister und RVV-Chef auf den Vorschlag der Studierenden einzugehen. Semesterticket: Offener Brief von Margit Wild Weitere Pressemitteilungen rund um Regensburg gibt es hier.  

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01