Interkulturelles Suppenfest

Es brodelt beim a.a.a.! Am Mittwoch, 21.11., ab 13 Uhr lädt der Arbeitskreis für ausländische Arbeitnehmer (a.a.a.) herzlich zum Interkulturellen Suppenfest an der Irler Höhe 1a (im ehemalige Jugendzentrum „Container“) ein. Mit diesem Fest möchte der a.a.a. nach 41 Jahren Vereinsgeschichte die Eröffnung seiner dritten Abteilung feiern. Seit Oktober gibt es nun auch am Hohen Kreuz die Schüler- und Familienhilfen des Vereins. Es findet dort täglich von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr Hausaufgaben- und Freizeitbetreuung für Grundschulkinder aus dem Stadtteil statt. Ein weiterer Grund zum Feiern ist der Gewinn des Integrationspreises der Oberpfalz. Alle Besucher haben bei dem Fest die Gelegenheit verschiedenste selbstgekochte kulinarische Köstlichkeiten nach Familienrezepten aus aller Welt zu probieren und prämieren. Der a.a.a. freut sich auf zahlreiche Besucher!

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01