SOZIALES SCHAUFENSTER

Pkw auf Parkplatz in Regensburg aufgebrochen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom: 28.10.2015

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg

Pkw auf Parkplatz in Regensburg aufgebrochen

WERBUNG

REGENSBURG. Eine Geldbörse samt Inhalt fehlt aus einem blauen VW Polo, der auf einem Schulparkplatz in der Alfons-Auer-Straße abgestellt war. Der Täter brach über die Seitenscheibe der Beifahrertüre in das Fahrzeug ein und entwendete aus dem Wagen eine Geldbörse samt Inhalt im Wert eines zweistelligen Betrages. Da der Täter in der Zeit von Dienstagabend, 27.10.2015, 19:15 Uhr bis Mittwochvormittag, 28.10.2015, 10:00 Uhr sehr brachial vorging, entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von 750 Euro. Die Kripo Regensburg ermittelt und bittet nun auch um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0941/506-2888.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin