SOZIALES SCHAUFENSTER

Regensburger CSU im neuen Bezirksvorstand außergewöhnlich stark vertreten

Pressemitteilung vom 20. Juli 2015

Regensburg. Der CSU-Kreisverband Regensburg-Stadt ist auf Oberpfalz-Ebene außergewöhnlich stark vertreten. Bei der Bezirksversammlung in Barbing wählten die Delegierten gleich drei Vertreter der Stadt-CSU in den neuen Vorstand. So rückte die Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Freudenstein in den engeren Vorstand auf – sie übernimmt dort künftig den Schriftführer-Posten, für den OB a.D. Hans Schaidinger nicht mehr kandidiert hatte. Zu Beisitzern im CSU-Bezirksvorstand wurden der Regensburger Landtagsabgeordnete Dr. Franz Rieger und Stadtrat Christian Schlegl gewählt. Als Vorsitzender der Mittelstandsunion in der Oberpfalz gehört als vierter Regensburg-Vertreter Stadtrat Josef Zimmermann dem Bezirksvorstand an. „Ich freue mich über das große Vertrauen, das uns die Delegierten mit ihrem Votum entgegen gebracht haben“, so der Kreisvorsitzende Dr. Franz Rieger. MdB Astrid Freudenstein erklärte, es sei ein wirklich gutes Zeichen, dass die eigene Partei nach den schwierigen Jahren wieder so hinter der Regensburger CSU stehe.

 

SUPPORT
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01