SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Gartenamt’

Wald wird nun auch offiziell Wald

Sperrung der Winzerer Höhen geht zu Ende

Die Winzerer Höhen werden aus dem Verzeichnis städtischer Grünanlagen gestrichen und zu einem Wald umgewidmet. Damit entfallen große Teile der städtischen Verkehrssicherungspflicht – und sämtliche Sperrungen werden aufgehoben.

Standen seit einem Jahr, hätten aber im Zweifel nichts gebracht: die Absperrgitter an den Winzerer Höhen. Foto: Rita Lell

Absperrgitter und Verbotsschilder in deutscher und englischer Sprache – seit fast einem Jahr prägt dieses Bild den Wald auf den Winzerer Höhen. Doch damit könnte es nun bald vorbei sein. Am kommenden Mittwoch legt das Stadtgartenamt den Stadträtinnen im Umweltausschuss eine Beschlussvorlage vor, mit der die Haftungspflicht der Stadt herabgesetzt und die Sperrungen unnötig werden.

Spoosty-Frauenlauf

Ämterchaos bei Marketing-Lauf

Am vergangenen Wochenende sollte eigentlich ein Marketing-Frauenlauf des Nahrungsergänzungsmittelherstellers Spoosty durch die Altstadt über die Bühne gehen. Doch dazu kam es nicht, weil das Gartenamt eine bereits erfolgte Zusage des Ordnungsamts wieder kassierte.

drin