SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Urteil’

Von einem „Fast-Freispruch“ für Joachim Wolbergs und einem „angeblichen Korruptionsskandal“ spricht die Vorsitzende der 6. Strafkammer bei ihrer Urteilsverkündung im Korruptionsprozess. Der suspendierte OB wird zwar wegen zwei Fällen der Vorteilsannahme für schuldig befunden, bleibt aber straffrei. Das Gericht gibt zudem eine Ehrenerklärung für Wolbergs ab und fällt ein vernichtendes Urteil über die Staatsanwaltschaft.

Hat sich nach Überzeugung des Gerichts nicht kaufen lassen – Joachim Wolbergs. Foto: om

Ein wenig unter Schock scheint Joachim Wolbergs noch zu stehen, als er in der kurzen Pause nach Verkündung des Urteils und einer „Vorbemerkung“ der Vorsitzenden Richterin Elke Escher aus dem Gerichtssaal kommt und ihm Mikros und Kameras entgegengehalten werden. Gut 40 Minuten lang hat er eben einer Ehrenerklärung für sich und einem vernichtenden Urteil über die Staatsanwaltschaft zugehört.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01