Trauer um Ruth Seutter von Loetzen

ÖDP Regensburg verliert ältestes Mitglied Regensburg – Der Kreisverband der Ökologisch-Demokratischen-Partei (ÖDP) Regensburg mit dem Vorsitzenden Alfred Strohmeier trauert um Ruth Seutter von Loetzen. „Frau Seutter von Loetzen begleitete die ökologische Arbeit der ÖDP seit über 25 Jahren und war das älteste Mitglied im Kreisverband Regensburg. Immer wieder brachte sie ihre ökologischen Gedanken und Ideen in die Parteiarbeit ein und bezeugte dies noch im hohen Alter mit der regelmäßigen Teilnahme auch an überregionalen Versammlungen der ÖDP, zu denen sie in Regensburg dank ihrer Vitalität auch noch ökologisch bewusst mit dem Fahrrad aus Winzer geradelt kam“, erinnert Kreisvorsitzender Strohmeier in seiner Würdigung, „die ÖDP Regensburg wird ihr ein ehrendes Gedenken bewahren und ihre ökologischen Ansätze weiterhin pflegen.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01