Entdecke Veranstaltungen in Regensburg Alle Kultur Oekologie Soziales Kino

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus für Regensburg!

Hallo. Schön, dass Sie hier lesen oder kommentieren. Fast noch mehr freuen würden wir uns, wenn Sie die Arbeit von regensburg-digital mit einem kleinen (gern auch größerem) Beitrag unterstützen. Wir finanzieren uns nämlich nur zu etwa einem Drittel über Werbeanzeigen. Und für die gibt es bei uns auch ausdrücklich keine zusätzliche Gegenleistung, etwa in Form von PR-Artikeln oder Native Advertising.

Mehr als zwei Drittel unseres Budgets stammt aus Spenden – regelmäßige Beiträge von etwa 300 Mitgliedern im Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.

Anders ausgedrückt: Wir bauen auf Sie – mündige Leserinnen und Leser, die uns freiwillig unterstützen. Seien Sie dabei – mit einem einmaligen oder regelmäßigen Beitrag. Herzlichen Dank.

Spenden Sie mit

Universität sucht Probanden für mehrere Forschungsprojekte

Bewegung gegen Stress und Zeitdruck Psychische Belastungen, Zeitdruck oder Stress führen bei vielen Menschen zunehmend zu Erschöpfungszuständen und Depressionen. Inzwischen sind psychische Erkrankungen sogar eine der Hauptursachen für Arbeitsunfähigkeit oder den vorzeitigen Gang in den Ruhestand. Allerdings können Bewegung und verschiedene Formen der Entspannung solchen Erschöpfungszuständen entgegenwirken und dabei Wohlbefinden und Ausgeglichenheit stärken. In diesem Zusammenhang untersuchen Psychologen und Sportwissenschaftler der Universität Regensburg den Einfluss von Bewegung und Entspannung auf die geistige Fitness, das emotionale Wohlbefinden und den Stressabbau. Für mehrere Forschungsprojekte sucht die Universität dazu Personen ab 55 Jahren, die Interesse haben, über einen Zeitraum von mehreren Wochen kostenlos an einem Karate-Kurs oder an einer Entspannungsgruppe teilzunehmen. Die ersten Veranstaltungen starten ab dem 18. Februar 2013. Interessierte können sich – zur Anmeldung und für weitere Informationen – an Anneliese Bohmann vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Regensburg (Anneliese.Bohmann@ur.de oder telefonisch unter 0941 943-5518) wenden.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir unabhängiger Journalismus etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit!
Einmalig oder mit einer regelmäßigen Spende!

Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin